Menschen vor rassistischer Gewalt schützen!

NSU, brennende Flüchtlingsunterkünfte, Gewalt, Diskriminierung…

…rassistische Gewalt ist leider auch heute noch ein allgegenwärtiges Problem in ganz Deutschland. Amnesty International setzt sich seit Jahren gegen solche Gewalttaten ein.

Auch die Amnesty-Hochschulgruppe der Freien Universität Berlin hat sich der Petition gegen rassistische Gewalt in Deutschland angeschlossen und am Dienstag, den 31.01.2017, fleißig Unterschriften gesammelt.

Von 11 bis 16 Uhr waren wir vor der Mensa II zugange, konnten aufgrund der dort herrschenden hohen Fluktuation insgesamt 172 (!) Unterschriften ergattern und Gespräche mit Interessierten führen.

Ein voller Erfolg!

Wir bedanken uns bei allen, die geholfen und/oder unterschrieben haben, um ein Zeichen gegen rassistische Gewalt zu setzen!

Auch online habt Ihr noch die Möglichkeit zu unterzeichnen:

http://action.amnesty.de/l/ger/p/dia/action3/common/public/?action_KEY=10342&d=1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.